Drucken

Rücktritts-Rhetorik – die Vorsprechrolle!

Diesen wunderbaren facebook-thread von Norbert Ghafouri wollen wir der Gegenwart und Nachwelt kund und zu wissen tun…

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=185534731487980&id=100001341460276

„Habe lange nach einer neuen Vorsprechrolle gesucht, gestern habe ich eine entdeckt, gute Länge guter Pathos, eine Prise Aggression und Selbstmitleid, Shakespeare hätte es nicht besser gemacht, oder hat Guttenberg etwa auch dort abgeschrieben?“

Brutus:

„Römer! Mitbürger! Freunde! Hört mich meine Sache führen und seid still, damit ihr hören möget! Glaubt mir um meiner Ehre willen, und hegt Achtung vor meiner Ehre, damit ihr glauben mögt! Richtet mich nach eurer Weisheit, und weckt ...eure Sinne, um desto besser urteilen zu können!"

Oder Mark Anton etwas aktualisiert: