Drucken

Ausbildung / Fortbildung

 

Drucken

„Klappe auf!“ in Hamburg

Das Filmfest Hamburg startet am 29. September 2016 und mit ihm eine der interessantesten Gesprächsreihen der Branche, BFFS-Mitglieder von Julia Beerhold über Andrea Gerhard bis Martin May etc. diskutieren ab dem 30. September on stage mit Regisseurinnen und Regisseuren von Jan Bonny über Friedemann From bis Ulrike Grote etc.. Das komplette Programm auf der Homepage des Filmfestes hier (Link) zum Download.

Drucken

Eric Stehfest: Tanzen

 Im Interview in ca:stmag II/2016 kündigte Eric Stehfest bereits einen Tanzfilm als nächsten Teil seiner 16-teiligen Kurzfilmreihe an. Spielpartnerin in „Trieb“ ist seine „Let's Dance“-Tanzpartnerin Oana Nechiti, der „Contemporary“ der beiden hatte weit über die Grenzen der Show Begeisterung geweckt (Link). Premiere ist am 22. Oktober in der Kulturbrauerei Berlin, Tickets hier (Link).

Drucken

3 Studenten-Oscars für deutsche Filme

Gleich drei Filme haben bei der Verleihung der Studenten-Oscars in der vergangenen Nacht eine Auszeichnung erhalten – den goldenen Oscar als bester „ausländischer“ Spielfilm durfte Alex Schaad von der Münchner HFF entgegen nehmen. Dabei war „Invention of Trust“ eigentlich erst der zweite Übungsfilm und, so der 26-jährige Regisseur, „nicht dafür vorgesehen, erfolgreich zu sein“ (u.a. mit Dimitrij Schad, Mitautor und Bruder des Regisseurs, Patrick Finger und Lilly Forgàch). Silber ging ebenfalls nach Deutschland an Felix Ahrens von der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf („Am Ende der Wald“). Gold ging nach Köln (Kunsthochschule) an Ahmad Saleh für den besten ausländischen Animationsfilm („Ayny – My Second Eye“).

Drucken

Ufa-Castingabteilung aufgelöst

Die Ufa-Castingabteilung um Charlotte Siebenrock ist offenbar „aus wirtschaftlichen Gründen“ aufgelöst worden. Näheres folgt.